Coaching

 

Krisen sind - auch - ein Segen, denn sie bringen uns dazu, inne zu halten und das, was wir tun und lassen auf den Prüfstand zu stellen.

 

Wir lernen in kurzer Zeit viel über uns selbst, können unser Vorgehen und unsere Rolle in Beruf und Privatleben kritisch hinterfragen und mit unseren einstigen Wünschen und Träumen und unseren neuen Zielen abgleichen. 

 

Im Coaching kommt unsere innere Stimme mit Hilfe von Selbsterfahrungsübungen, Biographiearbeit und kreativen Methoden zu Wort und setzt Entwicklungs- und Entscheidungsprozesse in Gang.

Jutta Materna

 

Dipl.-Sozialpädagogin (FH) Supervisorin

Mediatorin

Dozentin

 

Forsterstraße 3

85057 Ingolstadt

Telefon: 0841 / 99 333 93

Mobil:    0163 / 163 27 50

info@jutta-materna.de